Titelverteidiger Meckelfeld holt sich erneut den Pokal

     

 

Die Bravehearts haben erfolgreich den Titel aus dem Vorjahr verteidigen können. In einem Torreichen Finale besiegten die Grün-Weißen den TSV Over-Bullenhausen verdientermaßen mit 4:1. Bereits nach 45 Minuten führte die Elf von Tobias Gäbel standesgemäß mit 3:1. und stellten somit frühzeitig die Weichen für den Cup-Sieg. Für Meckelfeld trafen zweimal Dennis Weihe, sowie sein Sturmpartner Daniel Subasic. Den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer besorgte Benjamin Kirchhoff für die Overaner. In der zweiten Halbzeit sorgte Kapitän Silko Fraerks dann mit einem sehenswerten Fernschuss für die Entscheidung in einem attraktivem Cup-Finale. Zuvor hatten noch mal alle Teams die Möglichkeit sich auf der tollen Anlage in Hanstedt mit einem abschließenden Platzierungsspiel von der Turnierwoche zu verabschieden.

 

 

 

 

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die zahlreichen Besucher, Fans und Helfer.

Und besonders an die Schiedsrichter rund um Peter Ahlers!

Danke!!!