1.FC Seevetal - MTV Hanstedt 2   1:1 (0:0)

   

   

Punkteteilung zum Saisonstart 

 

(DK) Unter Neutrainer Timo Wilde ging es gestern für unsere 2.Herren zum Punktspielstart der Saison 2017/2018 gegen den 1. FC Seevetal. Die ersten 10 Minuten bestimmten die Gastgeber die Partie, konnten aber keine Lücke finden bei der neuformierten Abwehrreihe um Kapitän Lange. Die Versuche des MTV über die Außen zu kommen sorgten anfangs zwar für Entlastung, jedoch nicht für die nötige Gefahr beim Gegner. In der 19. Minute wurde ...es erstmals gefährlich im Strafraum des Gastgebers. Eine Freistoßflanke getreten von Weide flog jedoch an Freund und Feind im Strafraum vorbei. Das war ein Weckruf für die gesamte Mannschaft. Die Zweikämpfe wurde deutlich energischer angenommen und auch das Zusammenspiel verlief deutlich besser. Die eingewechselten Parhuta und Jaeckel sorgten für mehr Stabilität im Mittelfeld. Besonders über die linke Seite war Hanstedt sehr gefährlich, nur der letzte Pass sollte einfach nicht gelingen. Kurz vor der Pause dann ganz viel Glück für unsere 2.Herren als Seevetal nach einem Konter plötzlich alleine vor dem Tor steht und am Pfosten scheitert.

Nach dem Seitenwechsel ging es offen hin und her zwischen den Abwehrreihen. In der 59.Minute ging der Gastgeber nach einem leichtfertigen Ballverlust im Mittelfeld in Führung. Von da an bestimmte Hanstedt mit einer Offensivaktion nach der anderen das Geschehen. Auch nach einem nicht gegebenen Elfmeter (Foul an Weide) gaben die Jungs nicht auf und wurden in der 74. Minute belohnt. Nach einem fulminanten Schuss von Weide, der nur unter die Latte ging, kamen sowohl Waweru und Al Bayati gemeinsam an den Ball und drückten ihn über die Linie. Der Treffer wurde Waweru anerkannt. Nach dem Ausgleich kam Hanstedt noch zu Chancen auf den Führungstreffer, aber sowohl Wäder als auch Milhahn konnten ihre Schüsse nicht im Kasten unterbringen.

   

Torschützen: 1:0 Gomali (59.Min), 1:1 Waweru (74.Min) 

   

Weitere Begegnungen:
 
Eintr. Hittfeld 2 - MTV Borstel-S. 3 5:1
       

 

   

SV Bendestorf 2 - MTV Hanstedt  0:5 (0:3)

   

   

Torschützen: 0:1 Heinrichs (15.Min), 0:2 Bugari (39.Min), 0:3 Heinrichs (44.Min), 0:4 Schulz (58.Min), 0:5 Meyer (84.Min)   

   

Weitere Begegnungen:
 
SG Scharmbeck-P. 2 - Eintr. Hittfeld 4:2
TSV Stelle - Eintr. Elbmarsch 2 0:2

 

   

Danke an Alle, die unser Projekt bis dato unterstützt haben!

Wir hoffen, dass noch viele weitere Unterstützer hinzukommen und wir unser Projekt realisieren können.